069 - 20 30 55 46
Demenzzentrum StattHaus Offenbach / Hans und Ilse Breuer-Stiftung

WG gründen

Sie möchten eine selbstverwaltete Wohn-Pflege-Gruppe gründen?

Informationen

Was sind WG's

Wohn- und Lebensgemeinschaft mit alltags- und familiennahen Strukturen

Informationen

Qualitätssicherung in WGs

Zur Sicherung der Qualität und Wahrung der Selbstorganisation wurden in den vergangenen Jahren in Deutschland Rahmenbedingungen für den Aufbau und die Organisation von selbstverwalteten ambulant betreuten Wohn-Pflegegruppen entwickelt. Sie wurden maßgeblich vom Verein „Freunde alter Menschen“ in Berlin vorangetrieben und im Rahmen des bundesweiten Modellprojektes WG Qualität erarbeitet. Diese erforderlichen bzw. empfohlenen Grundlagen und Vereinbarungen helfen, die Qualitätskriterien zu befolgen und damit den Status einer selbstverwalteten WG zu sichern.

Eine wichtige gesetzlich festgehaltene Grundlage besteht beispielsweise in der freien Wählbarkeit der Pflege- und Betreuungsdienste. Diese darf gemäß § 38a Abs. 2 S. 1 SGB XI rechtlich oder tatsächlich nicht eingeschränkt sein.

Die einzelnen Kriterien finden Sie hier.